DIPF-Logo
Deutscher Bildungsserver. Der Wegweiser zur Bildung. Onlineressourcen


Hier beginnt der Inhalt:

Integration - Informationsangebot des Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Link: http://www.bamf.de/cln_118/DE/Startseite/startseite-node.html

Mit dem seit 01.01.2005 in Kraft getretenen Zuwanderungsgesetz werden für die Integrationsförderung in Deutschland erstmalig klare Organisationsstrukturen geschaffen. Wesentliche konzeptionelle und Steuerungsaufgaben auf dem Gebiet der Integrationsförderung wurden gebündelt und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Kompetenzzentrum Integration übertragen, das zuständig ist für die
- Konzeption und Durchführung der Integrationskurse sowie die Zulassung der Lehrkräfte und deren Qualifizierung, Zulassung der Kursträger, Konzeption der Tests, Prüfungen und Lehrwerke
- Durchführung der konkreten Umsetzung der Integrationsarbeit vor Ort durch die 23 Regionalstellen
- Förderung und Neuausrichtung der Einrichtungen zur Migrationserstberatung
- Fachliche Zuarbeit für die Bundesregierung auf dem Gebiet der Integrationsförderung und der Erstellung von Informationsmaterial über Integrationsangebote von Bund, Ländern und Kommunen für Ausländer/innen und Spätaussiedler/innen
- Entwicklung eines bundesweiten Integrationsprogramms
- Förderung von gemeinwesenorientierten Projekten und Maßnahmen, die der gesellschaftlichen Integration von Ausländern und Spätaussiedlern dienen
- Verteilverfahren für jüdische Zuwanderer/innen aus der ehemaligen Sowjetunion
- Verteilung von Fördergeldern der Eurpoäischen Union (Europäischer Flüchtlingsfonds) zur Aufnahme, Integration und freiwilligen Rückkehr von Flüchtlingen, Vertriebenen und Asylbewerbern.

Schlagwörter: BERATUNG; BUNDESAMT FUER MIGRATION UND FLUECHTLINGE; EINWANDERUNG; FOERDERUNG; INTEGRATION; MIGRATION; Migrationserstberatung; Integrationskurs;
Fach, Sachgebiet: Sozialarbeit / SozialpädagogikArbeitsfelder der Sozialarbeit/SozialpädagogikAusländer / Flüchtlinge / Migration
Weiterbildung und ErwachsenenbildungKurse, Kursinhalte, KursanbieterSprachen
Bildungswesen allgemeinEuropa und InternationalesEuropäische Union
Autor/Kontakt: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Sprache: Deutsch
Datensatz aktualisiert am: 08.03.2011


Ausgewählte Links zu dieser Seite